Tschernobyl-Tourismus

25 Jahre nach der Tschernobyl-Katastrophe hat sich die geschlossene Zone, ein 30-Kilometer-Radius um den havarierte Block 4, zu einem einzigartigen Naturpark entwickelt. Der Mensch hat sich aus dem kontaminierten Gebiet…

0 Kommentare

McDonalds-Filiale in Tschernobyl

Ständig arbeiten in der verbotenen Zone von Tschernobyl viele Tausend Menschen. Das sind in erster Linie Ingenieure, Wissenschaftler, Militärs und vor allem Arbeiter. Letztere kümmern sich um Rückbau und Konservierung…

0 Kommentare

Die Auferstehung von Tschernobyl

In Tschernobyl sollte Europas größter Kernkraftwerk-Komplex entstehen. Um den Bau und Betrieb der Atomreaktoren zu gewährleisten, wurde 1970 Pripyat gegründet: Der Wohnort für zahlreiche Arbeiter, Wissenschaftler und Familienangehörige. Am gleichnamigen…

0 Kommentare

Tschernobyl hat Probleme

Im havarierten Block 4 schlummert der geschmolzene Reaktorkern, also tonnenweise hochradioaktives Material. Der alte Sarkophag ist müde und eine neue Schutzhülle nimmt bisher nur schleppend Gestalt an. Doch Tschernobyl hat…

0 Kommentare

Die Geisterstadt Pripyat

Du möchtest also wirklich Pripyat besuchen? Genauso gut kannst Du ein Minenfeld im Kosovo durchqueren. Das hat in etwas den gleichen Kick. Radioaktivität kannst Du weder sehen, schmecken noch riechen.…

0 Kommentare

Tschernobyl Checkliste

Exkursion in Pripyat: Kleidung Um für ein paar Stunden Pripyat zu erkunden ist kein Schutzanzug notwendig. Aber genauso wenig sind im Sommer T-Shirt und Shorts angesagt, vielmehr langärmelige Kleidung, lange…

0 Kommentare

20 Jahre nach dem Super-GAU

Die ersten Nachrichten waren dünn. Eine schwedische Messstation erfasste tief im Osten Europas erhöhte Radioaktivität. Vielleicht (oder sicher) verstanden die westlichen Experten sehr schnell was sich da für eine Tragödie,…

0 Kommentare

Das Künstlerviertel

Mit dieser persönlichen Geschichte möchte ich meinen Lesern einen kleinen Einblick in das bunte Künstlerviertel von Kiew geben. An diesen Ort wurde die Idee geboren und der praktische Grundschein gelegt:…

0 Kommentare
Menü schließen