Automobil

Sektor Automobil

DE0005190003 BMW
DE0007100000 Mercedes-Benz
DE000PAH0038 Porsche Automobil Holding
DE000PAG9113 Porsche
DE0007664039 Volkswagen

 

Die Weltweite Kraftfahrzeugproduktion lag zuletzt bei 80,2 Millionen Fahrzeugen. Die Corona-Pandemie sorgte für einen Rückgang, im Vergleich zu den Zahlen vor 2019. Mit gut einem Drittel ist China mit Abstand der größte Automobil- und Nutzfahrzeughersteller auf dem Globus.

Die Einfuhr von Fahrzeugen ist in China mit hohen Zöllen verbunden. Daher unterhalten ausländische Hersteller Automobilfabriken in China. Das funktioniert allerdings nur als Joint-Venture mit einem einheimischen Unternehmen. Besonders für deutscher Automobilhersteller ist China ein wichtiges Standbein. Für Volkswagen ist China der wichtigste Absatzmarkt.

Die globale Kraftfahrzeugproduktion (in Mio.)

  2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021
PKW 65,7 67,8 68,5 72,1 73,5 70,5 67,1 55,8 57,1
Nutz 21,9 22,0 22,2 22,9 23,8 25,1 24,6 21,8 23,1
Summe 87,6 89,8 90,7 95,0 97,3 95,6 91,7 77,6 80,2

 

Im Jahr 2021 verkauft der Autobauer Toyota weltweit rund 10,5 Mio. Fahrzeuge. Volkswagen hatte mit Schwierigkeiten bei Halbleitern zu kämpfen und folgt dem Rivalen aus Japan mit etwa 8,58 Mio. verkauften Fahrzeugen auf dem zweiten Platz.