MoneyUpdate: SFC Energy

Pionier für mobile Energielösungen

SFC Energy ist ein weltweit führender Anbieter von mobilen Energielösungen und Power Management für eine Vielzahl von Industrie-, Verteidigungs- und Freizeitmärkten. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Energieversorgungssystemen und Komponenten, insbesondere auf Basis der Brennstoffzellentechnologie.

Mit mehr als 60.000 verkauften Brennstoffzellen hat sich SFC Energy als Pionier in der Branche etabliert. Die Produkte des Unternehmens finden weltweit Anwendung in kritischen Infrastrukturen, netzfernen Standorten, Sicherheits- und Verteidigungsbereichen sowie im Freizeitsektor.

Als Vorreiter für nachhaltige Energielösungen spielt SFC Energy eine wichtige Rolle in der globalen Energiewende. Die innovativen Produkte des Unternehmens ermöglichen eine umweltfreundliche Stromversorgung und tragen zur Reduzierung von CO2-Emissionen bei.

Starkes Wachstum, aber hohes Kurs-Gewinn-Verhältnis

SFC Energy verzeichnete im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2023 ein beeindruckendes Wachstum. Die Erlöse des Unternehmens beliefen sich auf 27,5 Millionen Euro, was einer Steigerung von 53 % im Vergleich zum Vorjahresquartal entspricht.

Die positive Entwicklung setzte sich fort, da SFC Energy in diesem Quartal einen Gewinn (EBIT) von 2,2 Millionen Euro erwirtschaften konnte. Dies stellt eine erhebliche Verbesserung dar, da das Unternehmen im ersten Quartal 2022 noch einen Verlust von 0,4 Millionen Euro verzeichnete. Achung: Wachstum ja, aber das KGV liegt jenseits von 60.

An der Börse wird SFC Energy derzeit mit einer Bewertung von 397 Millionen Euro gehandelt. Der durchschnittliche Aktienkurs der letzten drei Monate liegt bei 21,51 Euro je Aktie. Im Vergleich zum 52-Wochen-Hoch von 27,30 Euro und dem 52-Wochen-Tief von 15,32 Euro zeigt sich, dass die Aktie von SFC Energy aktuell eine solide Entwicklung aufweist.

Am 28.06. 2023 hat der Autor eine erste Position zum Kurs von 22,35 EUR eröffnet.

Die ausführliche Story über SFC Energy

 

Nach oben scrollen