MoneyUpdate: ThyssenKrupp Nucera

Deutschland steht ein viel beachteter Börsengang bevor. Nach der Bekanntgabe des ersten Handelstags und der Preisspanne rückt der Börsengang von Nucera, der Wasserstofftochter von ThyssenKrupp näher. Bereits am ersten Tag der Zeichnungsfrist überstieg die Nachfrage das Angebot.

Was ist es, dass dieses Unternehmen so anziehend macht?

Nucera, eine Schlüsselfigur in der Wasserstoffindustrie, spielt eine zentrale Rolle im Bestreben des Mutterkonzerns, grüner zu werden. ThyssenKrupp wird im Rahmen des Börsengangs 16 Prozent seiner Anteile verkaufen, was dazu führt, dass seine Beteiligung auf 50,2 Prozent sinkt.

Der traditionsreiche Konzern, mit Sitz in der Ruhstadt Essen, bleibt weiterhin Mehrheitsaktionär. Auf der anderen Seite wird der italienische Partner Industrie De Nora, der derzeit 34 Prozent hält, seine Beteiligung auf 25,6 Prozent reduzieren.

Interessanterweise wird der saudische Staatsfonds PIM, der momentan keinen Anteil hält, in das Geschehen eingreifen. Sie werden als Cornerstone-Investor fungieren und sechs Prozent der Aktien übernehmen. Der BNP Paribas Energy Transition Fund ist ebenfalls an Bord und plant, bis zu 3,5 Prozent der Anteile zu erwerben.

Die massive Nachfrage nach den Nucera-Aktien kommt nicht überraschend. Die Branche steht vor einer goldenen Ära, da Wasserstoff als Schlüssel zur grünen Revolution angesehen wird. Außerdem hat Nucera bereits bewiesen, dass sie ein zuverlässiger und effizienter Player in diesem Sektor sind.

Was bedeutet das alles für dich als Anleger?

Nun, es scheint, als ob der Börsengang von Nucera ein ziemlich sicheres Spiel ist. Die Aktien der Muttergesellschaft ThyssenKrupp werden wahrscheinlich ebenfalls profitieren, da das gesteigerte Interesse an Nucera zu einem verbesserten Gesamtbild von ThyssenKrupp beiträgt.

Also, was hältst du davon? Bist du bereit, in diese aufstrebende Branche einzutauchen und Teil des Wasserstoff-Zeitalters zu werden? Denn es sieht so aus, als ob die Nucera-Aktie ein heißes Ticket für eine grüne und profitable Zukunft ist.

 

Nach oben scrollen