Sea Limited

Das Amazon Südostasiens

Die Welt durch innovative Produkte und Dienstleistungen zu einer noch stärker vernetzten Gemeinschaft zu machen. Das ist die Mission von Sea, ein Internet-Unternehmen für private Konsumenten, das 2009 in Singapur gegründet wurde. Die Sea Limited mit über 33.000 Mitarbeitern, betreibt drei Kerngeschäfte in den Bereichen digitale Unterhaltung, E-Commerce sowie digitale Zahlungen.

Drei Kerngeschäfte

Garena ist ein führender Entwickler und Publisher von Online-Spielen mit einer globalen Präsenz in mehr als 130 Märkten. Garena ist der Entwickler und Herausgeber von Free Fire, einem beliebten mobilen Battle-Royale-Spiel. Free Fire war 2019 und 2020 das am häufigsten heruntergeladene Handyspiel weltweit. Es war auch das umsatzstärkste Handyspiel in Südostasien, Indien und Lateinamerika im Jahr 2020. Garena lizenziert und veröffentlicht auch exklusiv Spiele von globalen Partnern. Darüber hinaus ist Garena ein führender eSports-Organisator und veranstaltet eSports-Events auf der ganzen Welt.

Shopee ist die führende E-Commerz-Plattform in Südostasien mit Sitz in Singapur, mit Plattformen in der gesamten Region in Ländern wie Malaysia, Thailand, Indonesien, Vietnam, die Philippinen und Taiwan. Shopee bietet ein bequemes und nahtloses Einkaufserlebnis für Konsumenten, die jederzeit und überall einkaufen möchten. Shopee unterstützt aktiv Marken und Händler, im E-Business erfolgreich zu sein. Mit starker Zahlungs- und Logistikunterstützung bietet Shopee allen Benutzern eine sichere Online-Shopping-Umgebung. 

SeaMoney ist ein führender Anbieter von digitalen Zahlungs- und Finanzdienstleistungen in Südostasien. Das Angebot von SeaMoney umfasst mobile Wallet-Dienste, Zahlungsabwicklung, Kredite und damit verbundene digitale Finanzdienstleistungen. Die Technologie ermöglicht allen Menschen in der Region die Teilnahme am wirtschaftlichen Leben.

Mitbewerber

Shopee steht einigen harten Konkurrenten in Südostasien gegenüber, von denen die meisten starke Verbindungen zu Alibaba haben. Dazu gehören AliExpress, Lazada und der indonesische Anbieter Tokopedia, Sea behauptet, das größte E-Commerce-Unternehmen in “Greater Southeast Asia” zu sein. Das ist eine Klassifizierung, die Neben Südostasien auch Taiwan umfasst. Direkte Vergleiche sind nicht möglich, da Alibaba keine detaillierten Informationen über seine E-Commerce-Geschäfte außerhalb Chinas bereitstellt.

Scroll to Top