Seitenblicke

Persönliche Seitenblicke auf die Welt und das Geschehen.

Das Thema Tschernobyl und Pripyat gehört zu meinen meistbesuchten Publikationen im Internet. Immer wieder werde ich gefragt, ob eine individuelle Reise nach Tschernobyl möglich ist. Ja, das ist inzwischen für jedermann möglich. An dieser Stelle veröffentliche ich einen Brief, den ich zum Thema schon öfter an verschiedene Interessenten per E-Mail verschickt habe. Der Brief ist schon älter, aber die Informationen bleiben relativ aktuell.

Im Schatten von Tschernobyl

Du möchtest also wirklich Tschernobyl und Pripyat besuchen?
Genauso gut kannst du ein halbwegs geräumtes Minenfeld im Kosovo durchqueren.
Das hat in etwa den gleichen Kick.

Die unmittelbare Gefahr für dich sind so genannte Hotspots. Das sind Orte oder Gegenstände mit besonders hoher Radioaktivität. Stellen, an denen du dir in wenigen Stunden einen Schaden fürs Leben holen kannst.

“Das Volk und das Land haben es nicht verdient, lediglich auf Tschernobyl reduziert zu werden. Der Super-GAU ist ein Ereignis der Sowjetunion und die junge Ukraine hat mehr oder minder das Erbe zu tragen.”

20 Jahre nach dem Super-GAU

Reisen nach Tschernobyl

Tschernobyl Checkliste

Die Geisterstadt Pripyat

Tschernobyl hat Probleme

Die Auferstehung von Tschernobyl

McDonalds-Filiale in Tschernobyl

Tschernobyl Tourismus

Reisetipps für Tschernobyl

Paypal

PayPal steht seit mehr als 20 Jahren an der Spitze der digitalen Zahlungsrevolution. Durch die Nutzung von Technologie, um Finanzdienstleistungen und Handel bequemer, erschwinglicher und …
Weiterlesen

Philip Morris International

Philip Morris International ist der größte private Hersteller von Tabakprodukten, mit einem Anteil von 15,5 % am globalen Tabakmarkt. Von den Top-10-Zigarettenmarken gehören alleine sechs …
Weiterlesen

ASML

ASML ist das wichtigste Technologie-Unternehmen Europas. Das niederländische Unternehmen mit Sitz in Veldhoven ist der weltweit größte Anbieter von Lithografiesystemen (62 % Marktanteil) und beschäftigt …
Weiterlesen

Samsung

Der Name „Samsung“ bedeutet im koreanischen „Drei Sterne“: Die Zahl Drei wird in Korea als besonders positiv empfunden. Der Mischkonzern, mit Sitz in Seoul, ist …
Weiterlesen

NVIDIA

Nvidia ist ein US-Unternehmen der Halbleiterbranche mit Sitz in Santa Clara, Kalifornien. Nvidia ist ein erfolgreicher Entwickler von Grafikprozessoren (GPUs) und Chipsätzen für PCs, Server …
Weiterlesen

Intel

Intel ist das Flaggschiff der globalen Halbleiterindustrie. Intel (integrated electronics) wurde 1968 von ehemaligen Mitarbeitern des Unternehmens Fairchild Semiconductor gegründet. Das US-Unternehmen aus Santa Clara (Kalifornien) …
Weiterlesen

Alphabet

„Do the right thing“ Alphabet ist die Holdinggesellschaft von Google und YouTube. Der Konzern aus Mountain View, Kalifornien, ist eines der wertvollsten börsennotierten Unternehmen weltweit. Das …
Weiterlesen

TSMC

Taiwan Semiconductor ist der weltweit größte Auftragsfertiger für Halbleiterprodukte und gehört neben Intel und Samsung zu den größten Chipproduzenten der Welt. Wie der Name schon …
Weiterlesen
McCormick

McCormick

McCormick ist ein international aufgestelltes Unternehmen der Lebensmittelindustrie aus den USA, das Soßen, Dressings und Gewürze für den Lebensmittelmarkt und für den Endverbraucher herstellt, vermarkte …
Weiterlesen
Scroll to Top