Eine Tasse Kaffee für den Autor

Liebe Leserinne, liebe Leser,

vielen Dank für eure Zeit. Dieser Webseite Aufmerksamkeit zu widmen kosten Zeit. Wobei die Zeit zum Lesen gar nicht so schlecht investiert ist. Ihr könnt an dieser Stelle viel über Geld anlegen lernen, kostenlos und frei von irgendwelchen Zwängen. Zeit investiert ebenfalls euer Autor und das nicht wenig.

So manches fließt direkt aus dem Kopf, übertragen mit den Fingern, in die Tastatur. Aber so ziemlich alles muss dann doch recherchiert und gecheckt werden – der Autor will euch keinen Mist auftischen. Das machen schon viele andere zur Genüge. Ein großer Teil der Artikel ist grundlegend geplant und mit Checklisten versehen, die für jeden Artikel abgearbeitet werden müssen. Das gilt vor allem für die Beschreibung von Unternehmen und für die Auswertung der Quartals- oder Geschäftsberichte.

Vieles andere schreibt euer Autor aus einen Impuls, einer Idee heraus. Bei der Recherche gerät der Autor allerdings regelmäßig von “Höcksken” auf “Stöksken” und verzettelt sich mit neuen Ideen und in zahllos geöffneten Webseiten. Da ist schon mal die eine oder andere Tasse Kaffee fällig, um klar zu kommen.

Gerne lasse ich mich zu einer Tasse Kaffee einladen.

Scroll to Top